Sie sind nicht angemeldet.

RepData Webshop - Hier gibt's die Ersatzteile
Neue Seite 1

Hier geht's zum Shop

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RepData Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mecenasandy

Fortgeschrittener

  • »mecenasandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Wohnort: Bayern

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. August 2017, 19:12

Grundig 48VLE5421BG Firmware gesucht... TV stellt sich tot, nur Blaue LED an....

Hallo, suche für einen Grundig 48VLE5421BG Chassis TY passende Firmware .
Der TV erlebte nach einem Gewitter vermutlich eine Überspannung im Netz. Seit dem geht nichts mehr. Nur die blaue LED vorne ist an.

Vermute Absturz der Firmware, habe schon im Netz verschiedene links gefunden, aber irgendwie habe den Eindruck, ich mache etwas falsch.
Hat jemand für mich spontan einen Tipp ?

Danke im voraus :rolleyes:

mec

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mecenasandy« (24. August 2017, 13:22)


thommyX

Erleuchteter

Beiträge: 3 327

Wohnort: Deutschland

Beruf: R+F-Techniker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. August 2017, 21:30

Natürlich kann das Main betroffen sein, aber falsch machen kann man nichts am SW Update. Schau mal hier rein http://forum.iwenzo.de/grundig-service-a…61847-pg-2.html dort ist die Software und auch als PDF die Netzteile mit Messpunkten. Entweder ist das DPS von Delta oder das VTY von Beko verbaut.

LG Thomas
!!!!SOFTWAREANFRAGEN INS FORUM, ICH BEANTWORTE KEINE PN`S DAZU,AUCH KEINE EMAILS!!!!

Da einige dies immernoch nicht verstehen, habe ich die EMAIL Benachrichtigung deaktiviert!

Suche Teile

Bestandslisten

mecenasandy

Fortgeschrittener

  • »mecenasandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Wohnort: Bayern

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. September 2017, 16:29

Hallo,
nun, habe alles ausprobiert, die Firmware nach Anleitung auf einen USB-Stick / 4 Gb/ aufgespiellt..... es tut sich aber nachts, nach dem Einschalten blinkt die LED auf dem USB Stick drei mal, und dann nicht mehr....
Wenn der externe Datenträger angesprochen wird( das Blinken) kann ich davon ausgehen, dass der Bootloader nicht zerschossen ist, oder ?
?( ?( ?( ?(

PS: alle Spannungen vom Netzteil sind da....

Kann es sein, dass die Firmware für Chassis TY eine Bezeichnung TTGRMR V 0.000.01 hat?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mecenasandy« (7. September 2017, 17:07)


naviman

Profi

Beiträge: 860

Wohnort: Deutschland

Beruf: FS-Techniker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. September 2017, 13:02

Kann es sein, dass die Firmware für Chassis TY eine Bezeichnung TTGRMR V 0.000.01 hat?
Nein.
Die bezeichnung sollte z.b. so aussehen TTGRMR.-.-.-.-.V05.009.00.Die neuste Software ist die V07.000.
Dein Problem liegt aber nicht an der Software ,sondern zu 99,00% am Motherboard.

thommyX

Erleuchteter

Beiträge: 3 327

Wohnort: Deutschland

Beruf: R+F-Techniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. September 2017, 14:36

Das ist leider richtig, bei TY liegt es fast immer an einer korrupten SW und das Main muss erneuert werden. Schick mir mal das Typenschild vlt können wir das Ding überlisten....

LG Thomas
!!!!SOFTWAREANFRAGEN INS FORUM, ICH BEANTWORTE KEINE PN`S DAZU,AUCH KEINE EMAILS!!!!

Da einige dies immernoch nicht verstehen, habe ich die EMAIL Benachrichtigung deaktiviert!

Suche Teile

Bestandslisten

mecenasandy

Fortgeschrittener

  • »mecenasandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Wohnort: Bayern

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. September 2017, 22:27






Bitte schön ;-)

PS: kann es sein , das die ältere Firmware sich nicht aufspielen läßt? Bei Iwenzo habe ich nur die Version V02. gefunden..... bräuchte die V 03.001.00

?( ?( ?(

Und noch eine, vielleicht etwas leierhafte Frage: was muß beim Updaten auf den USB Stick kopiert werden? der Gesamte TARGET-Ordner, oder der Inhalt?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mecenasandy« (17. September 2017, 07:30)


Horst571

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Schongau (Bayern)

Beruf: zur Zeit ohne

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. September 2017, 10:06

Hallo.

Sagt mal was ist denn das für ein Sch.....?

Ich lese hier immer wieder das jemand die Firmware neu draufspielt und im Anschluß nix mehr geht......
Warum sollte die SW nach einer gewissen Zeit nicht mehr funktionieren? Geht das Teil nach dem Kauf, ist doch alles klar. Wenn nicht ist es doch schon im Laden Schrott.
Und wenn die SW meint nach 3 oder 4 Monaten geupdated werden zu wollen weil die den Dienst einstellt, ist das ebenfalls Schrott (Oder Maßenverarschung...(???))! (Kennt wer den Film "I ROBOT" ? <-- Ich spiele auf "US-ROBOTIX" an....)

Und noch was:

Meine Flatscreen "Toshiba Model 48L3448DG" schaltet sich wenn er am Stromnetz ist jede Nacht um ca 3:00 Uhr für 3 Minuten ein und versucht alles um ins Internet zu kommen!
Ich habe alle Funktionen diesbezüglich schon abgeschaltet, aber dieses Mißtding will per du ins Internet.....
Verhindere ich den Netzzugang, verweigert er jegliche USB Laufwerke! Lass ich ihn ins I-Net, erfolgt fast die ganze Zeit Zugriff auf die USB Laufwerke....
Was bitte soll das?
Mein Fernseher hat nicht nach Hause zu telefonieren wenn ich das nicht möchte, Punkt ! (Ich mag nicht wenn man mir "hinterher spioniert"....)

LG
Horst
Wenn die Elektronen flitzen, kommt mancher gut ins schwitzen.... :sleeping:

mecenasandy

Fortgeschrittener

  • »mecenasandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Wohnort: Bayern

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. September 2017, 10:50

Meine Flatscreen "Toshiba Model 48L3448DG" schaltet sich wenn er am Stromnetz ist jede Nacht um ca 3:00 Uhr für 3 Minuten ein und versucht alles um ins Internet zu kommen!
Ich habe alle Funktionen diesbezüglich schon abgeschaltet, aber dieses Mißtding will per du ins Internet.....
Verhindere ich den Netzzugang, verweigert er jegliche USB Laufwerke! Lass ich ihn ins I-Net, erfolgt fast die ganze Zeit Zugriff auf die USB Laufwerke....
Was bitte soll das?
Mein Fernseher hat nicht nach Hause zu telefonieren wenn ich das nicht möchte, Punkt ! (Ich mag nicht wenn man mir "hinterher spioniert"....)



.... dann, mußt Du auf die alte , analoge Technik - sprich: Röhrengeräte zugreifen, die haben ohne Internet funktioniert... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Heuzutage ist beinahe ALLES Internet/Firmware basiert, demnächst traue ich mir vermutlich nicht mehr auf eine "vernetzte" Kloschüssel zu setzen,es könnte auch was böses beim "updaten" passieren :D :D :D :D

Horst571

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Schongau (Bayern)

Beruf: zur Zeit ohne

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. September 2017, 11:44

Zitat

Heuzutage ist beinahe ALLES Internet/Firmware basiert, demnächst traue
ich mir vermutlich nicht mehr auf eine "vernetzte" Kloschüssel zu
setzen,es könnte auch was böses beim "updaten" passieren :D :D :D :D
Ist das die Zukunft ???? :?:

Wenn mein Toaster das toasten verweigert bekommt der kein Softwareupdate, nein der bekommt den VORSCHLAGHAMMER zu spüren! X(
Und wenn mein Kühlschrank meint er müße etwas nachbestellen, dann soll er das auch zahlen! :thumbsup:
Wenn aber meine E-Zigarette nach einem Softwareupdate mehr Nikotin abgibt als ich eingefüllt habe.....dann stimmt was nicht! :thumbdown:

Auf die Produkte einer Klooschlüßelfirma die Schüßeln mit Internetzugang herstellt ist geschißen -im wahrsten Sinn des Wortes! 8|

Habe gestern meiner Taschenlampe ein Update spendiert......Jetzt leuchtet sie doppelt so schnell......Hersteller verspricht dreifache LG beim nächsten Update..... :rolleyes: 8) :P

----Und nun folgt über 200 Seiten das: :cursing:

LG
Horst

EDIT:
Dieser OT kann vom Mod oder Admin der hier als nächstes vorbeischaut gelöscht werden! Ich sehe es ja ein, wollts aber mal los werden.....
Wenn die Elektronen flitzen, kommt mancher gut ins schwitzen.... :sleeping:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst571« (17. September 2017, 12:00)


thommyX

Erleuchteter

Beiträge: 3 327

Wohnort: Deutschland

Beruf: R+F-Techniker

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. September 2017, 17:39

Software ist im Postfach.

Alles gut jeder darf mal Dampf ablassen, aber leider ist das die Zukunft. Man kann eigentlich jeden internetzugriff abschalten. Entweder im Menü oder Service Menü, wenn man weiss wie es geht, aber die Leute wollen es garnicht, weil die meisten mittlerweile Internetsüchtig sind.... Immer aktuell, immer alles schnell, aber dann jammern wenn nichts mehr geht. Schuld sind wir doch selber, da wir ja immer billig wollten. Ergo ist auch alles nicht ausgereift.

LG Thomas
!!!!SOFTWAREANFRAGEN INS FORUM, ICH BEANTWORTE KEINE PN`S DAZU,AUCH KEINE EMAILS!!!!

Da einige dies immernoch nicht verstehen, habe ich die EMAIL Benachrichtigung deaktiviert!

Suche Teile

Bestandslisten

mecenasandy

Fortgeschrittener

  • »mecenasandy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 453

Wohnort: Bayern

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 19. September 2017, 21:14

Danke ThommyX , leider, auch mit der Version V 03.001.00 tut sich nichts.....
Anscheinend ist das Mainboard defekt, werde noch etwas "nachforschen" sprich: a`Paar Spannungen checken..... akustisch hört man leises ungleichmässiges Summen vom Mainboard und T-Con.....
Neues Board kommt eher nicht in Frage, die Kiste ist doch LowBudget Gerät....... :P :P :P

Grüße
Mec

thommyX

Erleuchteter

Beiträge: 3 327

Wohnort: Deutschland

Beruf: R+F-Techniker

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 19. September 2017, 21:55

Hab ich mir gedacht, das Main ist tot.

LG Thomas
!!!!SOFTWAREANFRAGEN INS FORUM, ICH BEANTWORTE KEINE PN`S DAZU,AUCH KEINE EMAILS!!!!

Da einige dies immernoch nicht verstehen, habe ich die EMAIL Benachrichtigung deaktiviert!

Suche Teile

Bestandslisten

Thema bewerten