Sie sind nicht angemeldet.

RepData Webshop - Hier gibt's die Ersatzteile
Neue Seite 1

Hier geht's zum Shop

 

1

Montag, 21. August 2017, 23:56

Elta 4-CD Changer with Digital AM/FM Stereo Tuner Bitte um Hilfe

Hallo liebe Gemeinde,
ich hab hier ein Elta 4fach CD player mit Digitalem Radio Tuner.
Leider funktionirt der Ton nicht korrekt, wenn ich die CD abspielen lasse, kommt Ton.
Schalte ich auf Tuner, kommt kein Ton und er findet gar kein sender, als empfang gehe ich über Hausantenne/Kabel rein.

Beim öffnen des Gerät´s, sah ich das die abdeckung vom Tuner nicht mehr richtig drauf saß.
Meine frage an euch, was muss ich jetzt wie reparieren? bzw. wie gehe ich da jetzt vor?
Wäre über Antworten und eure Hilfe sehr dankbar.
MfG
Gruß aus Berlin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eps« (22. August 2017, 00:40)


Beiträge: 101

Wohnort: Thüringen

Beruf: Funkmechaniker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. August 2017, 16:00

Elta 4-CD Changer with Digital AM/FM Stereo Tuner Bitte um Hilfe

Hallo

Gibt es außer Markenbezeichnung ELTA noch weitere . Meist befinden sich Daten auf der Rückwand .

MfG. Dietmar Klaus

3

Dienstag, 22. August 2017, 17:34

Tut mir leid, wollte ich eigendlich noch mit hin schreiben :whistling:

Elta 2461MP3NZ
Lade mal separat ein Bild hoch.
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil…-1503416033.jpg

hier sind mal bilder wie die abdeckung drauf saß.
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil…-1503416217.jpg
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil…-1503416242.jpg
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil…-1503416264.jpg

die sieht man auch, das die metallabdeckung am kontakt des wiederstand gedrückt hat.

Beiträge: 101

Wohnort: Thüringen

Beruf: Funkmechaniker

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. August 2017, 21:36

Hallo

Manchmal hilft es den Reset knopf rückwärtig am Gehäuse zu drücken.
Geht die MW ?
Wenn das blech an den Wiederstand einen Massekurzschluss gemacht hat und liegt in eine spannungsführende Leitung , mal gegen Tunerblech an den Widerstand messen. Ist am einen Ende des Wiederstands die Spannung weg, ist warscheinlich der Wiederstand gestorben.

MfG.
Gruß aus Thüringen

5

Mittwoch, 23. August 2017, 02:57

Cool danke,
8)

wahr der übeltäter :D

frage mich grade nur, warum bin ich selber nicht drauf gekommen :whistling:

1000 Dank

Raumpatrouille

Erleuchteter

Beiträge: 5 753

Wohnort: Hannover

Beruf: Informationselektronik Geselle / Hobby

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. September 2017, 17:11

Was wars denn? Reset oder Strombrücke?

Noch ein Spaß am Rande:

Ist kein Geld da, kaufst du Elta :)
Notebook / PC Reparaturen bis auf Bauteilebene. Programmierung von fehlerhaften Bios Chips inkl. Besorgung des Datensatzes.
Mit Gewerbe!

Thema bewerten