Panasonic NF-FS 200 nimmt nicht mehr auf.

  • Nach jahrelanger Lagerung nimmt mein NF-FS200 nicht mehr auf.

    Bandtransport und Wiedergabe sind einwandfrei. Wenn ich jedoch z.B. eine Aufnahme über den Front AV Eingang machen möchte, startet das Gerät, und zeigt "REC" im Display an. nach etwa 2 bis 3 sekunden erscheint dann kurz (sehr klein) das segment "write" im Display. Danach stoppt das Laufwerk und fädelt aus.

    Eine Aufnahme wird aber in dieser Zeit nicht gemacht, und es wird auch nichts gelöscht. Am Löschkopf liegt ebenfalls in diesen 3 bis 4 Sekunden nichts an.


    Bedienungsfehler oder Defekt? Die Aufnahmesperre (Lasche bzw Schalter) ist nicht der Grund, Bricht man die Lasche (sperre) aus, piept der FS200 und fädelt erst gar nicht ein, wenn man aufnehmen möchte.


    Das Gerät ist ja nicht gerade "unkompliziert",

  • Hab glaube den ohne TBC da.

    In den 1990 ern bekommen als Neugerät.

    Meiner sieht Bildmäßig auch nicht mehr schön aus.

    müssten inzwischen die vielen kleinen SMD Elkos Probleme machen.

    Ist eine schöne Fummelarbeit die ich schon jahrelang vor mir her schiebe.

    Wenn man erst mal anfängt muss man das komplett durchziehen.

    Viel Spaß dabei.

    DasGeld liegtauf der Strasse .-) man muss es nur mitnehmem :-))