Sie sind nicht angemeldet.

RepData Webshop - Hier gibt's die Ersatzteile
Neue Seite 1

Hier geht's zum Shop

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RepData Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. März 2015, 22:54

Grundig VLC 6110C blinkt 2-3mal

Hallo,

Mein Low-Cost Grundig VLC 6110C blinkt nurnoch 2-3mal, zeigt aber sonst kein Bild. Konnte selbst leider noch keine Lösung finden ... Hat jemand zufällig eine Idee?

Danke,
Matthias

2

Donnerstag, 19. März 2015, 08:29

Spannungen vorhanden vom Netzteil?
Ansonsten Software
thoma

3

Donnerstag, 19. März 2015, 09:35

Spannungen am NT sind alle da. Kurz hatte ich gerade das Grundig logo aber das wars auch schon.... Vermute langsam ich brauch die Firmware

luma

Meister

Beiträge: 2 039

Wohnort: Thüringen

Beruf: Dipl.Ing. Elektronik

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. März 2015, 11:45

Da brauchst du die Firmenware , das hatte ich auch schon gehabt , die ist aber schwer zu bekommen . der steht bei mir auch noch rum . Gruß Lutz

5

Donnerstag, 19. März 2015, 15:19

Ihr habt beide eine PM
mfg thoma!

6

Donnerstag, 19. März 2015, 15:50

Software Grundig

^^ wiso schwer zu bekommen ? Gibts doch aufm Grundig Service Portal

7

Donnerstag, 19. März 2015, 16:17

dann gib mit bitte die zugangsdaten oder lade mir bitte die firmware runter :) habe keinen zugang :(

8

Freitag, 20. März 2015, 10:29

Habe die Software entsprechend der Anleitung auf USB-Stick (FAT32-formatiert) kopiert und den updatevorgang blind ( da kein Bild) entsprechend versucht durchzuführen (+P + einschalten). Leider Kann ich keine Änderung erkennen :( Die Trafos auf der Inverterplatine habe ich durchgemessen ebenfalls die elkos. Soweit alles i.O.

9

Freitag, 20. März 2015, 11:03

target Ordner auf den USB Stick
usb Stick in den TV USB Buchse stecken (ich nehme die an der Seite )
+P an der Nahbedienung gedrückt halten , Netzstecker rein .
dann sollte das updateBild erscheinen und p+ Taste kannst dann loslassen.

wenn das so nicht entweder bootlader komplett zerschossen oder du brauchst die alte firmware erst.
alte Software-Version 056D40ss20-2 g
frage mal in dem anderem Board wo du schon gefragt hast.

notfalls mal nen anderen USB Stick nehmen und mit fat formatieren

die habe ich nicht.
>>> Ersatzteile die ich habe sind -- hier -- zu finden <<< (aktualisiert 11.01.2018)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zuckerbiene« (20. März 2015, 11:26)


10

Montag, 23. März 2015, 10:23

Vielen Dank schonmal für die Hilfe an alle!
Habe es jetzt mal mit der TFGRMR.-.S.-.-.V05.018.00 probiert und leider keinen Erfolg! Der TV zeigt keinen update-Bildschirm o.ä.
Was mich irritiert ist das der TV sporadisch das Grundig-Startlogo zeigt... Hat jemand noch eine Idee?
»DerMaddes« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerMaddes« (23. März 2015, 10:54)


11

Freitag, 9. Oktober 2015, 20:02

Hallo,

Ich habe auch einen Grundig VLC6110C wo die Hintergrundbeleuchtung für ca 1-2 Sek Aufblinkt und wieder ausgeht.
Das Grundig Logo wird ebenfalls nur Selten Angezeigt.
Der TV Reagiert auf Drücken der Seitlichen Tasten, ebenso wie über die Ferbedienung!
Spannungen am Netzeil Liegen alle an, ebenso am Inverterboard. Trafos sind alle ok!
Deshalb kam ich hier drauf das es Evlt die Firmware sein könnte.
Kann mir bitte einer Weiterhelfen das ich den TV Updaten kann?

Lg Andre
»Andre2034« hat folgendes Bild angehängt:
  • Grundig.JPG

thommyX

Erleuchteter

Beiträge: 3 426

Wohnort: Deutschland

Beruf: R+F-Techniker

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. Oktober 2015, 21:23

Mit entsprechender Email-Adresse kann ich sie senden.

Gruß Thomas
!!!!SOFTWAREANFRAGEN INS FORUM, ICH BEANTWORTE KEINE PN`S DAZU,AUCH KEINE EMAILS!!!!

Da einige dies immernoch nicht verstehen, habe ich die EMAIL Benachrichtigung deaktiviert!

Suche Teile

Bestandslisten inkl. LED Leisten

13

Freitag, 9. Oktober 2015, 22:00

Vielen Dank , habe ihnen meine Email Adresse geschickt.

Lg

14

Samstag, 10. Oktober 2015, 12:21

Erstmal Danke für den Link thommyX

Nach drei Versuchen , habe ich das Inverterboard nochmal unter die Lupe genommen
und alle Trafos ausgelötet und siehe da es waren 2 stück Defekt.
Nach dem Tausch geht die Hintergrundbeleuchtung nun wieder, aber ohne Bild.

Demnach frage ich mich , wo der Fehler nun zu Suchen ist? T.Con Board oder Mainboard.
Weiß einer Rat?

Lg

thommyX

Erleuchteter

Beiträge: 3 426

Wohnort: Deutschland

Beruf: R+F-Techniker

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. Oktober 2015, 16:19

Dann ist wahrscheinlich die Sicherung auf dem Tcon defekt, mit P gekennzeichnet. Oder ein Bild reinstellen. Tcon sitzt oben mittig. Sorry kann auch F1 sein... Nach tausch der Trafos kann es dennoch sein das die SW erneuert werden muss.
Es gibt halt mehrere Möglichkeiten.

Gruß Thomas
!!!!SOFTWAREANFRAGEN INS FORUM, ICH BEANTWORTE KEINE PN`S DAZU,AUCH KEINE EMAILS!!!!

Da einige dies immernoch nicht verstehen, habe ich die EMAIL Benachrichtigung deaktiviert!

Suche Teile

Bestandslisten inkl. LED Leisten

16

Samstag, 10. Oktober 2015, 16:49

Das T.Con Board ist i.o ! es liegt am Mainboard selbst.
gibt es eine Möglichkeit den "MSD3819TX-UQ APFX679C 1206B" einzeln zu Kaufen?

thommyX

Erleuchteter

Beiträge: 3 426

Wohnort: Deutschland

Beruf: R+F-Techniker

  • Nachricht senden

17

Samstag, 10. Oktober 2015, 17:06

Aus Übersee schon aber traust du dir den Tausch zu??? Das Gerät muss komplett neu programmiert, konfiguriert werden. Da wäre ein Mainboardtausch schon einfacher.

Gruß Thomas
!!!!SOFTWAREANFRAGEN INS FORUM, ICH BEANTWORTE KEINE PN`S DAZU,AUCH KEINE EMAILS!!!!

Da einige dies immernoch nicht verstehen, habe ich die EMAIL Benachrichtigung deaktiviert!

Suche Teile

Bestandslisten inkl. LED Leisten

18

Samstag, 10. Oktober 2015, 17:18

Das Wechseln wäre nicht das Problem, mein Bekannter hat eine IR-Lötstation.
Programmieren wird da schon Schwer werden, davon hab ich keine Ahnung!
Mainboard ist derzeit in der Bucht für 60€ , was mir aber zu Teuer ist.
Da bleibt schlussendlich eigentlich nur warten, bis ich Günstiger an ein Mainboard komme.
Danke Trotzdem für deine Hilfestellung !

Update : Ich habe nun doch ein Mainboard Ergattert und der TV Läuft wieder.
Es war genau das Gleiche wie Original verbaut war.
Frage : Sollte ich den TV Trotzdem noch Updaten , oder ist dies nicht Nötig?

:) Lg Andre

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andre2034« (16. Oktober 2015, 08:20)


19

Montag, 14. Dezember 2015, 13:45

Firmware

Hallo zusammen,



wo bekomme ich die Firmware für das grundig 37vlc6110c her ?

Danke im Voraus

20

Montag, 14. Dezember 2015, 14:25

Grundig Philips Lcd-Tv Allgemein Bitte Angabe Der Chassisnummer!!!!

Grundig Philips Lcd-Tv Allgemein Bitte Angabe Der Chassisnummer!!!!

BITTE SEID SO GUT UND GEBT BEI GRUNDIG UND PHILIPS LCD-TV DIE CHASSISNUMMER MIT AN!!!!

STEHT AUF DEM AUFKLEBER DRAUF AUF DER RÜCKWAND ODER FOTOGRAFIERT SELBIGEN!

ausserdem sagen vielen Insidern in diesem Forum die Chassisnummern

bei Fehlerproblemen mehr als Gerätebezeichnungen (nichts bzw fast

nichts)

Thema bewerten