Türkische Sender über Kabelreceiver

  • Hallo Orlandi,

    so wie ich es verstanden habe, will er über das Kabelnetz und nicht über Sat türkische Sender empfanen.

    Da würde ich zuerst in der Sendeliste des Anbieters schauen, was es da gibt (gilt auch für IP-TV).

    Ich könnte mir vorstellen, dass in einigen Gegenden freie Programme gibt.

    Bei IP-TV kann man einige zubuchen (falls PayTV).

    Bei Kabel kommt es auf den Betreiber an.


    MfG

    Gerdio

    Ich beantworte keine E-Mails, deren Absender ich nicht einordnen kann, wenn ich zuhause bin

  • Es hat sicher herausgestellt, dass über das Kabelnetz vor Ort keine Türkischen Sender verfügbar sind, eine Sat Anlage lässt der Vermieter nicht zu, bleibt also nur Internetfähiger Receiver. Habt ihr Erfahrungen damit welchen ich da nehmen könnte um die Türkischen Sender möglichst ohne Pay TV zu empfangen?

  • Es gibt für nicht nur für türkische TV Programme so Internet IP Recieiver der Kasten wird in der türkischen Kommunity vertrieben.

    Der IP Kasten kostet für 2 Jahre ca.200€ und bringt hunderte türkische TV Programme auf den TV.

    Voraussetzung ist aber ein leistungsfähiger Internetprovider mit min. 50mbit oder mehr der auch

    nicht abends zusammenfällt wenn alle Nutzer online sind.

    Ansprechpartner sind türkische Mobilfunkläden,Kulturvereine usw.. meistens gibt es dort einen "Vertrieb" der IP Kisten

    mit Home Service und Ansprechpartner.

    Wie das genau so läuft muss dort beim Tee besprochen werden.


    Schon mal bei wwitv.com geschaut?

    Da sind einige türkische Programme dabei.


    Mfg Andreas