Blaupunkt RTV-950 / Panasonic NV-FS200 - Tastaturprobleme

  • Hallo!

    Habe gestern im Netzteil die Elkos getauscht (und die dicken gehen auch mal kaputt *grins*).

    Elkos im Sub-Metallkasten + TBC-Bord stehen am Wochenende an (komisch... alle reden von SMD... hier sind normale Elkos drin).


    Mein Problem: Ein/Aus-Schalter, sowie Clock und noch ein paar Tasten links auf der Tastatur lassen sich nicht am Gerät Bedienen. Über Fernbedienung geht.

    Ich habe die Tastaturfolie in Verdacht, aber das Gerät und Tastatur sehen neu aus, und über die Tastatur habe ich keinen Eintrag im Forum gefunden.


    Hatte jemand schon den Fehler?


    Viele Grüße

    Dirk

  • mit den Jahren werden die Folien aber auch spröde auch bei völliger Nichtbenutzung.

    ähnlich der Keil/Gummiriemen von Tonbandgeräten wo von zerfallen und wegtropfen alles dabei sein kann.

    Im einfachsten Falle die Tastaturmatrix durch messen ob da was faul ist.

    Plan ist dabei sehr hilfreich.

    DasGeld liegtauf der Strasse .-) man muss es nur mitnehmem :-))

  • Video6 :

    Habe ich fast befürchtet. Hatte an einem Panasonic NV-FS70 Probleme mit der Tastaturfolie (an der Stelle, wo die Folie gebogen wird bei auf & zumachen der Tastatur. An der Reparatur habe ich das Handtuch geworfen. Silberlack & Co hat nicht geklappt.

    Habe mal was von durchschneiden, zusammenkleben und Leiterbahn nachziehen gehört. Da kann ich mir aber echt nicht vorstellen, das das klappt.

    Schon mal die Folie repariert bekommen, oder immer erneuert (gibt es ja leider nicht mehr)...


    Viele Grüße

    Dirk