Philips 47PFL6057K/12 keine Funktion LED blinkt 2 mal

  • HALLO ZUSAMMEN

    Hätte hier mal eine frage welches teil genau auf den mainbord ist es was ich mit der heissluftt pistole erhitzen sölllte,(Vieleicht das schwarze aluteil mit denkühlrippen.

    bitte antwortet mir,kann die cpu einfach nicht mit sicherheit aussmachen.

    Danke

  • Hallo zusammen, ich habe einen philips 55pfl6007k bekommen mit dem typischen 2mal blinken Problem. Ich habe es dann leider vor lauter Übermut im backofen gebacken und gleich mal den karten Schacht verheizt, aber Board funktionierte wieder..... Etwa 1 monat lang☹️. Dann hab ich weil zu faul es im eingebauten Zustand mit nem heisluft Fön bearbeitet und gleich mal das Board verheizt....... Na langem suchen habe ich Ersatz gefunden das aber leider nicht lange funktionierte und den selben Fehler hatte. Zufällig bin ich dann im Netz bei einem Dip. Ing Schirmer gelandet der komplette Fehleranalyse und Reballing anbietet für 80€. Das hab ich dann gemacht und perfekt. Und um dieses Hitze problem zu lösen habe ich noch bei euch gelesen den kühlkörper mit Lüfter ausgetauscht..... PERFECTO👌👍

  • sehr schön und wie lange hast Du Garantie erhalten?

    Garantie tja das wäre ja nicht schlecht.... Aber bei einem 9 Jahre alten TV bzw. Board gibt es leider keine Garantie . Ich bin aber soweit zufrieden. Er läuft auf jeden Fall viel besser als vorher.... Schneller beim umschalten usw. Heute hab ich ihm mal ein kleines Upgrade verpasst. Ist nur mal probe bis neuer Kühler mit Lüfter da sind.... Grüße

  • Garantie ist freiwillig, Gewährleistung gesetzlich,

    Bei Reparaturen gibt (oder gab) es auf die geleistete Arbeit und das eingesetzte Material 6 Monate Gewährleistung.

    Das kann jetzt anders sein, vor einigen Jahren war das so (ich bin jetzt Rentner).


    MfG

    Gerdio

    Ich beantworte keine E-Mails, deren Absender ich nicht einordnen kann, wenn ich zuhause bin

  • Ich habe mich jetzt extra angemeldet um mich bei all den Leuten zu bedanken, die hier großartige Tipps geben. Ich dachte mir, was hab ich zu verlieren, hab die Platine ausgebaut, in Alufolie gewickelt, Prozessor freigelassen (Kühlkörper nicht demontiert), und zum großen Vergnügen unseres 8 Jährigen für 20 Minuten, bei 200 Grad, ins Backrohr geschoben. Es hat nichts zu rauchen oder schmoren begonnen, einzig der Modulschacht hat etwas abbekommen.


    Und so unfassbar das auch ist, es funktioniert und unser Kleiner hat wieder seinen TV. Bin gespannt wie lange das hält, hat aber Spaß gemacht das mal auszuprobieren, auch wenn man schnell für Verrückt gehalten wird, wenn man so was tut :)


    Also vielen Dank und see you at the next project :)