Sie sind nicht angemeldet.

RepData Webshop - Hier gibt's die Ersatzteile
Neue Seite 1

Hier geht's zum Shop

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RepData Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rados

Meister

  • »rados« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 873

Wohnort: Despotovac(SiCG)

Beruf: RFT

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 22:15

Md2.21

Hallo Leute
Habe mit oben genannten Chassis folgendes Problem!
Wenn der Fernseher eingeschaltet wird
leuchtet ganz normal die grüne LED ,baut Hochspannung auf,Ablenkungen vorhanden,aber
dann geht die LED in langsames Blinken über(1,25Hz).
Dieser Fehler ist bei mir in der WErkstatt aufgetreten und dann nie mehr.=>Er lässt sich normal einschalten
und alles ist OK.
Der KUnde behauptet der Fehler würde zeitweise auftreten.
(Ich weiss aber nicht ob er sich auch während des BEtriebes sich manchmal ausschaltet)

-Im service Mode findet er keinen Fehler!
-IRF620 ist getauscht
-Gerät reagiert NICHT auf mechanische bzw. thermische Einflüsse.
-SChaltplan vorhanden

Im service MAnual steht:

CHECK:
+5V2 from +5V panel
IIC
POR-P (LOW-HIGH-LOW)
generation on control panel
mains is alive line

Wer von euch hatte ähnlichen Effekt und kann
mir helfen?

Danke
Rados
Fuck the Cola, fuck the pizza - all we need is Sljivovica :D

rados

Meister

  • »rados« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 873

Wohnort: Despotovac(SiCG)

Beruf: RFT

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 22:17

RE: Md2.21

Das Blinken ist rot!(wenn es auftritt)
Fuck the Cola, fuck the pizza - all we need is Sljivovica :D

3

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 22:39

Hatte den Fehler zwar noch nicht, aber vielleicht hilft dir folgender Philips Tipp weiter:

Set in I2C software protection due to problems with the I2C communication.
Check pin 12 of connector I46 on the Audio Module (SCL line). Look for a badly soldered (oxidated) pin 12. Resolder pin 12 if required.


Gruß Gerd

FER99

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Schweiz

Beruf: Fernseh- u. Radioelektriker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Oktober 2003, 00:46

RE: Md2.21

Hallo

Habe noch ein paar Tipps von Philips:

- Kondensator C2524 in 10uF wechseln (4822 124 41579).
- Lötstellen am Stecker 055 auf dem Combfilter Panel und am Connector J13 auf dem DDP kontrollieren, wenn nötig nachlöten.
- Zudem sollte die nueste Software eingesetzt werden:
West-Europe non EPG: 4822 900 11102
West-Europe EPG: 4822 900 11058
East-Europe (/58 Geräte): 4822 900 11066

MfG FER99

rados

Meister

  • »rados« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 873

Wohnort: Despotovac(SiCG)

Beruf: RFT

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Oktober 2003, 14:08

RE: Md2.21

Hallo Leute
Wer sagt mir bitte wo das combfiltermodul mit dem SAA4691 bei diesem chassis sitzt.
Ich finde es nicht! ;(
Fuck the Cola, fuck the pizza - all we need is Sljivovica :D

rados

Meister

  • »rados« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 873

Wohnort: Despotovac(SiCG)

Beruf: RFT

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Oktober 2003, 14:09

RE: Md2.21

Ich meine natürlich SAA4961
Fuck the Cola, fuck the pizza - all we need is Sljivovica :D

rados

Meister

  • »rados« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 873

Wohnort: Despotovac(SiCG)

Beruf: RFT

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Oktober 2003, 15:32

RE: Md2.21

Weiss denn dies wirklich keiner meiner Kollegen?
Fuck the Cola, fuck the pizza - all we need is Sljivovica :D

8

Freitag, 17. Oktober 2003, 16:25

Hallo,
check option-codes. ( sticker auf der BR )
Gruß,
John.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »John77« (17. Oktober 2003, 16:27)


Thema bewerten