Sie sind nicht angemeldet.

RepData Webshop - Hier gibt's die Ersatzteile
Neue Seite 1

Hier geht's zum Shop

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RepData Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sacair

Anfänger

  • »sacair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Wohnort: Wien

Beruf: IT Consultant

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Mai 2018, 16:12

AEG CTV2403 nach Mainboardtausch locked auf UK

Hallo!

Ich hatte einen AEG CTV2403 im Müllraum entdeckt. Da das Display in Ordnung war habe ich ihn mitgenommen zum checken und es war das Netzteil defekt welches am Mainboard integriert war.

Neues Mainboard (exakte Nummer wie am alten Mainboard des TVs) in der Bucht in GB gekauft (da in Ö od. D nicht verfügbar) wo dieses in einem Logik TV verbaut ist.

Bekommen und eingebaut und siehe da! Er läuft wieder. Ab jetzt kommen die Probleme.

Firmware ist locked auf UK -> kann kein anderes Land auswählen fürs Setup und Tunersuche.

Fernbedienung geht auch nicht mehr -> kann nur über die seitlichen Tasten eingeben.

Meine Frage nun:

Hat jemand einen Code (per Tasten vom TV) wie ich in das Service Menü von AEG od. Logik komme, sodass ich da vielleicht diesen Firmware Lock rausbekomme? (Stand leider nicht in der Artikelbeschreibung dass es gelocked ist)

Kann ich da die Fernbedienung vielleicht hinterlegen wie bei Grundig damit diese wieder reagiert? Habe eine Smart IR Remote probiert funzt auf allen TVs bei mir zu Hause aber dieser AEG reagiert auf nichts, vielleicht auch gelocked?

Od. hat jemand vielleicht die österreichische Firmware um diese draufspielen zu können? Zumindest in Ö sollte er funktionieren der TV. Vielleicht geht die FB dann auch wieder.

Nachdem ich das ganze WWW abgesucht und gegoogelt habe und bis dato 0 Erfolg glaub ich zwar nicht dass mir wer helfen kann, weil das ja so ein asiatisches Billigsding ist, dennoch wäre es echt schade drum, es täte ja jetzt wieder funktionieren. Theoretisch, würde ich in England wohnen.

Mainboard hatte die Nummer: MSDV3212-ZC01-01

Anbei die Daten von der TV Plakette hinten und der FB. Vielleicht kann mir ja doch jemand helfen.

AED

FHD LED TV

Model: CTV2403

rechts auf silbernen Untergrund:

PO.NO 4145 S/N:A120401321

Article NO: 400420

LG und herzlichen Dank.
Gegen Wegwerfgesellschaft und gewollte Obsoleszenz. :D

2

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:25

Hallo,

hast du schon probiert auf Werkseinstellung zurückzusetzen? FB über Handycamerea testen, ob Tasten funktionieren. Anleitung hier.
https://www.libble.de/aeg-ctv-2403-led-d…/?page=0003Gruß
bowi

sacair

Anfänger

  • »sacair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Wohnort: Wien

Beruf: IT Consultant

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 09:18

Hallo Bowi,

FB ist in Ordnung getestet und Werkseinstellung schon mehrmals probiert. Hilft leider alles nichts. Es scheint gelocked zu sein.

LG

;(
Gegen Wegwerfgesellschaft und gewollte Obsoleszenz. :D

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 12:16

https://tvservicemenu.blogspot.com/2015/…rvice-menu.html

oder

Entered into the main menu and press the number 4725 in quick succession, the interval 5 seconds emphasis
Menu option press the red button, blue, green and yellow, save the changes and press the ok button to exit the factory mode press the Menu key

oder das

SERVICE MODE
With factory RC (remote control):
Press "M" button and enter factory mode.
Press "Menu" button and enter factory OSD menu.
Press "CH+"/"CH-" button select the function menu, press "VOL+"/"VOL-" enter the selected function menu. Press "VOL+"/"VOL-" button adjust values in the menu.

With user's RC:
Power TV On
Press Menu button and call up User OSD Menu
Select Audio > Balance
Enter 0>5>3 > 2 or 1>9>6 > 9 in sequence. [Note: If necessary, re-do number keys.]
Factory OSD appears.
Press Menu again and leave factory OSD.
>>> Ersatzteile die ich habe sind -- hier -- zu finden <<< (aktualisiert 11.01.2018)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zuckerbiene« (17. Mai 2018, 12:37)


sacair

Anfänger

  • »sacair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Wohnort: Wien

Beruf: IT Consultant

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2018, 14:13

Hi Zuckerbiene,

super wird ich probieren sobald der TV auf irgendeine Fernbedienung reagiert.

Firmware hätte ich bei etv.de angefragt. Bis dato keine Reaktion.

LG
Gegen Wegwerfgesellschaft und gewollte Obsoleszenz. :D

6

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:42

>>> Ersatzteile die ich habe sind -- hier -- zu finden <<< (aktualisiert 11.01.2018)

sacair

Anfänger

  • »sacair« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Wohnort: Wien

Beruf: IT Consultant

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. Mai 2018, 11:42

Hallo liebe Zuckerbiene,

bis 2:00 morgens gesessen und versucht was zu erreichen.

Folgende Punkte:

FB funktioniert teilweise, Tasten sind anders gesetzt und nicht alle funktionieren. -> DVD Menü ist zb. freeze -> und DVD auswerfen ist jetzt die Taste Audio.;)

Menü die Taste geht selbst gar nicht und finde ich auf keiner anderen auch nicht.

Alle Links durchprobiert komme mit nichts ins service menü. :(

DVD Player mit Bildschirm kann man nutzen aber kein TV und keine Fernbedienung. (da wie gesagt offensichtlich ein anderer FB Code im SM ist)

ETV.de -> meinte es gibt keine eigene Firmware.

hm? ich werde nicht aufgeben.

Wenn ich den TV einschalte dann springt er sofort ins DVD Menü und lässt keinen anderen Eingang zu od. nimmt ihn.

Werde mal versuchen wenn ich den DVD Player abhänge ob ich dann im normalen TV Menü bleibe bzw. komme. Wo nichts ist kann er ja nichts finden oder? vielleicht so eine Plug and Play Funktion?

vielleicht finde ich ja noch irgendwie einen Trick diesen TV auszutricksen.

lg

Sabrina
Gegen Wegwerfgesellschaft und gewollte Obsoleszenz. :D

Thema bewerten