Sie sind nicht angemeldet.

RepData Webshop - Hier gibt's die Ersatzteile
Neue Seite 1

Hier geht's zum Shop

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RepData Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 14. Mai 2018, 14:33

Grundig TV 40VLE 8042 S

Hallo zusammen :)

ich verfolge Euer Forum schon länger als Gast weil ich bisher nie Probleme mit meinen TV`s hatte. Seid Stolz auf Euch: Ihr habt ein super Forum und hier wird glaub ich fast jedem geholfen. Ich repariere schon länger TV`s (Elektronik-technisch) aber an Softwareupdates muss ich mich erst gewöhnen, denn ich bin schon etwas älter. Hihi Gott sei Dank habe ich den TV noch nicht geöffnet. Ich hoffe dass das Update den gewünschten Erfolg bringt!

Mein Grundig 40VLE 8042 S hat sich gestern verabschiedet. Es ist genauso wie ich es schon öfters gelesen habe. Wenn ich den Netzstecker anstecke brennt die blaue LED aber der TV lässt sich vom Stand-Bye nicht mehr in den TV-Modus versetzen. Nun bräuchte ich mal das Updatepaket von Euch gesendet. Ich weiß bereits, dass der Stick größer als 2GB und FAT32 sein muss. Dann noch eine kurze Frage: Welches Update von den dreien soll ich als erstes probieren? Ich will nämlich das Mainboard auf keinen Fall ärgern. Vielleicht schreibt ihr mir mal kurz wie ich am Besten vorgehen soll. Erst das V37 und dann das V39 drüber oder einfach lassen, wenn das V37 funzt. Vielleicht gibt es ja bereits schon ein neueres Update? Das was ich mitgelesen habe ist ja bereits aus 2016 und 2017. Muss ich dieses Updatepaket einfach entpacken und auf Stick ziehen oder muss man in Bezug auf die Dateien in den Ordnern irgendetwas beachten?

Ich bedanke mich jetzt schon im Voraus für Eure Hilfe und die gesendete Zip-Datei. Die Daten meines TV`s seht Ihr auf dem Typenschild :)



LG staubsauger 666
»staubsauger666« hat folgende Bilder angehängt:
  • Grundig verkleinert.JPG
  • Grundig verkleinert.JPG

2

Montag, 14. Mai 2018, 15:35

>>> Ersatzteile die ich habe sind -- hier -- zu finden <<< (aktualisiert 11.01.2018)

3

Montag, 14. Mai 2018, 20:12

TV geht wieder

Hallo Zuckerbiene,

danke für den Link und Deine Ersatzteilliste. Ich habe vorhin den TV aufgeschraubt und wollte erst einmal alle Spannungen am Netzteil messen bevor ich das Update bzw. den Bootloader aktuallisiere. Beim letzten Messen der 12V-Spannung bin ich kurz abgerutscht und es hat leicht gefunkt...Ich dachte SHIT, jetzt ist mehr defekt als vorher und mit Erstaunen musste ich feststellen, dass der TV wieder einwandfrei funktioniert. Ich habe ihn mal ein paar Male Ein- und Ausgeschaltet und jetzt läuft er seit ca. 2 Stunden ohne Probleme. Warum er durch den Kurzschluß wieder funktioniert kann ich beim Besten Willen nicht sagen aber ich bin erstmal begeistert. Ich werde ihn mal ein paar Tage intensiv ausprobieren und mich dann ggf. wieder melden. So richtig kann ich die Fehlerursache hier leider nicht mitteilen wiel ich ja außer einem kurzen nichts gemacht habe...

Bis denne...Ich melde mich wieder...

Thema bewerten