Sie sind nicht angemeldet.

RepData Webshop - Hier gibt's die Ersatzteile
Neue Seite 1

Hier geht's zum Shop

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RepData Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

melektro

Fortgeschrittener

  • »melektro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Wohnort: 974

Beruf: Informationselektroniker System u. Gerätetechnik

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Februar 2005, 19:03

Belinea 103040 geht ncht einzustellen

Bin mit Alt+Tap aus dem Spiel, danach wieder rein und das Bild war verzogen, und mein Monitor hatt gepiffen. Ich gleich Monitor ausgemacht (1-2 sek) strg+alt+enf getrückt, 10sek gewartet, Monitor wieder angemacht, prozess beendet, aber....

jetzt kann ich die Bildbreite und o/w-korektur nicht mehr einstellen(unabhänig von der frequenz oder auflösung).
hoch runter und verschiben geht einzustellen.

Jemand ne Idee?

schaltplan hab ich leider nur in einer schlechten quallität.

Stefan
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Tobi05

Erleuchteter

Beiträge: 5 778

Wohnort: Altmark

Beruf: Informatikassistent , Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Februar 2005, 21:14

Ist der 103040 nicht eigentlich ein Royal DH1764 ?
Was machen denn die Signale
HD-O/P ( von U401 Pin8 -> Q403 -> Q400 -> .. )
und
B+-O/P ( U401 Pin 6 -> Q402 -> Q406 -> Q405 -> ... )
?
( Mit Oszi verfolgen )
Gruß
Tobi
_ _ _ _ _ _ _ _ _o00o_ _ _//(´°`O´°`)\\_ _ _o00o_ _ _ _ _ _ _ _ _

Ein Transistor , geschützt durch eine Sicherung , wird diese Sicherung schützen indem er zuerst durchbrennt . ( Murphy )

Ich bin nicht der schnellste , wenn andere hinfallen liege ich schon . :(

Quis leget haec ? ?(

Schaltplananfragen per Mail werden nicht beantwortet !

melektro

Fortgeschrittener

  • »melektro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Wohnort: 974

Beruf: Informationselektroniker System u. Gerätetechnik

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Februar 2005, 23:33

so, jetzt bin ich endliche wieder daheim, hab das jetzt nochmal ausgetestet, im textmodus (linux console) funktioniert er, teste des jetzt noch mal richtig aus.. mom
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

melektro

Fortgeschrittener

  • »melektro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Wohnort: 974

Beruf: Informationselektroniker System u. Gerätetechnik

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Februar 2005, 23:39

um so kleiner die auflösung, um so mehr tut sich, aber wirklich so wies sein muss.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

melektro

Fortgeschrittener

  • »melektro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Wohnort: 974

Beruf: Informationselektroniker System u. Gerätetechnik

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Februar 2005, 11:26

also, bei 600 x 800 hat sich bei h-amp am moni nur der o/w ausgebeult, nach dem der aber automatisch mitgeregelt werden müste, hab ich den fehler da vermutet(o/w)... also pin 11 und Q419, Q443 und Q444

frage: hat das was zu bedeuten, das der Q444 im Schaltplan so komisch eingekreist ist?

der hat mit d-tester am multimeter bei Emeter-Colector 0,027v, also nach meiner auffassung defekt, ist ein 2sd1135
http://www.alldatasheet.com/datasheet-pd…HI/2SD1135.html

gruß,
stefan
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Tobi05

Erleuchteter

Beiträge: 5 778

Wohnort: Altmark

Beruf: Informatikassistent , Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Februar 2005, 12:42

Zitat

hat das was zu bedeuten, das der Q444 im Schaltplan so komisch eingekreist ist?


Ich denke das soll bedeuten das er einen Kühlkörper hat bzw. an einem dran ist .
Gruß
Tobi
_ _ _ _ _ _ _ _ _o00o_ _ _//(´°`O´°`)\\_ _ _o00o_ _ _ _ _ _ _ _ _

Ein Transistor , geschützt durch eine Sicherung , wird diese Sicherung schützen indem er zuerst durchbrennt . ( Murphy )

Ich bin nicht der schnellste , wenn andere hinfallen liege ich schon . :(

Quis leget haec ? ?(

Schaltplananfragen per Mail werden nicht beantwortet !

melektro

Fortgeschrittener

  • »melektro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Wohnort: 974

Beruf: Informationselektroniker System u. Gerätetechnik

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Februar 2005, 01:17

Danke Tobi05, mit deinem ersten tip hast du mir die richtung gezeigt, wuste garnicht wo ich suchen soll.

gruß,
Stefan
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Tobi05

Erleuchteter

Beiträge: 5 778

Wohnort: Altmark

Beruf: Informatikassistent , Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 15. Februar 2005, 03:45

hst du den Fehler gefunden ? Wenn ja dann sag doch noch was die Ursache war .

Falls jemand mal den gleichen Fehler hat ist es einfacher , als wenn er auch erst suchen muss .
Gruß
Tobi
_ _ _ _ _ _ _ _ _o00o_ _ _//(´°`O´°`)\\_ _ _o00o_ _ _ _ _ _ _ _ _

Ein Transistor , geschützt durch eine Sicherung , wird diese Sicherung schützen indem er zuerst durchbrennt . ( Murphy )

Ich bin nicht der schnellste , wenn andere hinfallen liege ich schon . :(

Quis leget haec ? ?(

Schaltplananfragen per Mail werden nicht beantwortet !

melektro

Fortgeschrittener

  • »melektro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Wohnort: 974

Beruf: Informationselektroniker System u. Gerätetechnik

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. Februar 2005, 05:08

hab den transistor bestellt, ist noch nicht da, ergibt aber sinn, da ow-ausgleich nicht ging, bild war/ist so: (_)
Q444 zieht signal fast kompett gegen masse da CE 0,027v
somit kein ow-ausgleich.

oder lige ich jetz falsch?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

melektro

Fortgeschrittener

  • »melektro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Wohnort: 974

Beruf: Informationselektroniker System u. Gerätetechnik

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. Februar 2005, 12:21

also, 2sd1135 ist da, eingebaut und
unerwartet...es geht (puh, glück gehabt)

laut plan ist da ein 2sdf313-e drin, war aber ein 2sd1135 drin, den hab ich auch wieder bestellt.

ob das alles war/ist sehe ich in den nexten 4 wochen.

gruß,
stefan
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Thema bewerten