Sie sind nicht angemeldet.

RepData Webshop - Hier gibt's die Ersatzteile
Neue Seite 1

Hier geht's zum Shop

 

bak

Anfänger

  • »bak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: E-Techniker

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 10:24

Sony Kv-2252ec

Folgendes Problem:


Kanäle laufen durch auch ohne Fernbedienung


Hat jemand eine Lösung dafür??

Danke im Voraus

2

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 11:13

ZF Platine ausbauen,
ALLE abstimmbaren Spulen in ZF Stufe nachlöten,
Gruß Andreas

3

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 11:50

wandern die sender oder schaltet er allein um?
ott

bak

Anfänger

  • »bak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: E-Techniker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 11:59

Hallo Ott

er schaltet selständig um

danke

5

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 12:49

dann schau mal nach den tasten auf der nahbedienung vielleicht übergangswiderstand
ott

Rüdiger

Erleuchteter

Beiträge: 12 921

Wohnort: NRW

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 13:34

hallo, das stimmt beides; ich hatte letzte Woche so ein Gerät; da waren die Federkontakte in fast allen Schaltern kaputt; kosten bei SONY ca. 9 Euro pro Stück; die kalten Lötstellen an den AGC-Spulen in der ZF sind da noch das kleinere Übel - Gruß Cap

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rüdiger« (16. Oktober 2003, 13:38)


rados

Meister

Beiträge: 1 873

Wohnort: Despotovac(SiCG)

Beruf: RFT

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 13:59

Hi
Bak
Kann mich an Ott und Cap nur anschließenEs SIND die Tasten am Nahbedienfeld.
Aber:Tausche am besten sofort alle! Auch die für Lautstärke!
Nicht dass der Kunde nächste Woche wieder kommt
und sagt der Fernseher regelt selbtätig die
Lautstärke hoch. :]

Rados
Fuck the Cola, fuck the pizza - all we need is Sljivovica :D

Andy72

Erleuchteter

  • »Andy72« wurde gesperrt

Beiträge: 15 847

Wohnort: Die WMD3 von Jürgen ist doch noch gar nicht bezahlt.

Beruf: RFT

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 18:15

Die Schalter kosten bei Nedis 1Eur oder so.
Starreparateur A

Rüdiger

Erleuchteter

Beiträge: 12 921

Wohnort: NRW

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. Oktober 2003, 20:01

ich weiß, Andy; das sind ganz normale Kurzhubschalter; die werden bei Conrad wohl nur ein paar Cent kosten; man muss nur einen ausbauen wegen der Achslänge; ich hatte nur bei SONY nachgefragt (Infotip), aber der Preis erschien mir ein wenig zu hoch; schließlich sind da ja ca. 16 von den Dingern drin. Gruß KingBlaubaer :D

bak

Anfänger

  • »bak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: E-Techniker

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. Oktober 2003, 09:43

Vielen vielen Dank für die Tips.

Habe alles gemacht und das Teil funzt wieder..

Gruß bak

Thema bewerten